Frankreich - 2020 - Brücken

Viadukt über die Mayenne

In bearbeitung

Sie sind hier

Nördlich von Chateau Gontier wird eine Brücke über das Mayenne-Tal gebaut, bestehend aus einem großen Bogen mit Stahlsäulen (Pilettes), der die Straßendecke stützt.

Die Straßendecke mit einer Überspannung von fast 300 Metern besteht aus einem klassischen Doppelbaum mit veränderlicher Höhe und dazwischen liegenden Querträgern. Bogen und Brücke werden in großen Teilen über die Straße zu den beiden Montageplätzen an den Ufern der Mayenne transportiert. Vor Ort werden die Elemente montiert und unter den Haken des Raupenkrans transportiert. Die Teile werden mithilfe eines Raupenkrans vom Typ LR1600 montiert.

Projekttyp und Standort

Kategorie: 
Neue Baustellen, Straßenbrücken
Funktion: 
Straßenbrücke
Land: 
Frankreich
Lage: 
Château-Gontier
Projektstart: 
Projektabschluss: 

Projektspezifikationen

Abmessungen: 
296 x 14 Meter (L x B)
Stahlgewicht: 
1.750 Tonnen
Auftraggeber: 
Conseil Départemental de la Mayenne
ARGE: 
Groupement NGE-VBSC-Guintoli
Stahlbau: 
Victor Buyck Steel Construction
Architekt(en): 
Lavigne Cheron Architectes
Ingenieurbüro: 
Stendess

Ähnliche Projekte

Vereinigtes Königreich - 2019 - Brücken

Luton DART Gateway Bridge

Vereinigtes Königreich - 2018 - Brücken

Water Street Bridge

Alle Projekte anzeigen