Victor Buyck Steel Construction Mantes La Jolie
Frankreich - 2022 - Brücken

Viadukt Mantes-La-Jolie

In bearbeitung

Sie sind hier

Beschreibung:

Dieses 620,95 m lange Viadukt befindet sich in Mantes-la-Jolie und ist Teil einer Verlängerung der Eisenbahnlinien von Paris nach Westen. Das Viadukt besteht aus 3 Unterviadukten. Der Abschnitt besteht aus 2 vertikalen Caissons mit Abstandshaltern (Brückenstücke). Die Höhe der Caissons beträgt 3,5 m, die Gesamtbreite des Viadukts 8,4 m.

Die verschiedenen Abschnitte (Kastenelemente) werden in unseren Werkstätten in Belgien hergestellt und per LKW zur Baustelle in Mantes-la-Jolie transportiert. Auf Montagebaustellen werden die Abschnitte mit den Brückenteilen vormontiert und dann auf provisorischen Pfeilern neben den endgültigen Pfeilern gehandhabt. Nach dem Schweißen und Betonieren an den temporären Strukturen wird die Lastübertragung auf die Stützvorrichtungen durchgeführt.

Ein 125 m langer Teil des Viadukts wird von SPMTs über den Gleisen installiert.

Projekttyp und Standort

Typ: 
Brücken
Kategorie: 
Eisenbahnbrücken
Funktion: 
Eisenbahnbrücken
Land: 
Frankreich
Lage: 
Mantes-La-Jolie
Projektstart: 
Projektabschluss: 

Projektspezifikationen

Abmessungen: 
620,95m x 8,4m (LxB)
Stahlgewicht: 
4.180
Auftraggeber: 
SNCF Réseau
ARGE: 
Bouygues TP
Stahlbau: 
Victor Buyck Steel Construction
Ingenieurbüro: 
VBSC - Greisch
Victor Buyck Steel Construction Mantes La Jolie

Ähnliche Projekte

Victor Buyck Steel Construction Verbindingsdok Zeebrugge
Belgien - 2021 - Brücken

Drehbrücke Zeebrugge

Victor Buyck Steel Construction Houyet
Belgien - 2020 - Brücken

Ponts à Houyet

Alle Projekte anzeigen